16.03.2019 – Zweimal Platz 5 für unsere Bambinis in Bad Kreuznach

Unsere Hockeyjugend zeigt in Bad Kreuznach eine positive Entwicklung Nach einem erfolgreichen Turnier für die Jüngsten in Trier im Januar konnte unsere Mayener Hockeyjugend beim Bambini-Abschlussturnier des VFL Bad Kreuznach erneut stark aufspielen. Zwei Trainer waren mit 16 Kindern und deren Eltern beim Wettkampf in Rheinhessen um Erfahrung zu sammeln und viel Spaß am Hockeyspiel […]

27.01.2019 1. Mayener Hockeyfest

Am 27.01.2019 hat der Hockeyclub Grün-Weiß TUS Mayen zum Hockeyfest in die Realschulhalle eingeladen. Anlass ist das 100-jährige Jubiläum des Clubs. Seit 1919 haben sich unzählige Sportbegeisterte vom Hockeyzauber anstecken lassen. Dass die Anziehungskraft des Hockeysports auch nach 100 Jahren noch besteht, ist beim Hockeyfest deutlich geworden. Circa 60 neugierige Kinder mitsamt ihren Eltern und Großeltern sind erschienen, um […]

12.01.2019 – Hockeyjugend startet ins Turnierleben

Bei ihrem ersten Turnier erspielt unsere neu formierte Mayener Hockeyjugend mit Minis und D-Knaben/Mädchen eine Niederlage und drei Unentschieden in Trier. Kinder, Eltern und Trainer kamen glücklich und zufrieden nach Hause und sehen dem nächsten Turnier freudig entgegen. Da staunten die Gastgeber aus Trier nicht schlecht, als um 11.30 Uhr der Tross des Mayener Hockeyclubs […]

Sind sie auf der Suche nach einer spannenden Sportart für ihr Kind? Oder für sie selbst?

Dann hätten wir einen Vorschlag: Kommen sie zur Hockeyfamilie!

Hockey ist die erfolgreichste olympische Mannschafts-Sportart und steht für ungeheure Dynamik, hohes Tempo, anspruchsvolle Technik, großen Teamgeist und – bei aller Leistungsstärke und -bereitschaft – für Fairness und sympathische Lebensfreude.

Zirka 80 000 Hockeyspieler in 400 Vereinen gibt es in Deutschland.

Im Sommer spielen wir draussen auf Natur- oder Kunstrasen. Im Winter jagen wir in der Sporthalle der gelben Kugel hinterher.

Die Kleinsten können mit 4-5 Jahren in den Bambini-Mannschaften anfangen und als Erwachsener können sie so lange spielen, wie ihre Knochen sie tragen. In fast allen Vereinen wird auch Eltern-Hockey angeboten. Denn nicht selten springt der Krumstock-Virus von den Kindern auch auf deren Eltern über.

Besuchen Sie doch einfach unverbindlich eine der Trainingseinheiten und lassen sie sich von dieser „besonderen“ Sportart begeistern.

Kostprobe gefällig? Im nachfolgenden Video könnt ihr euch davon überzeugen, dass Hockey wirklich eine tolle Sportart ist:

Schnupper-Training Feldhockey

jeden Mittwoch ab 17:00 Uhr für Kinder und Jugendliche, ab 19:30 Uhr für Erwachsene

Du willst mit Hockey beginnen?

Dann melde dich bei Oliver Hannus (Trainer und Jugendwart- Tel. 0171/6066424) oder Yannik Dietz (Jugendtrainer – Tel. 0172/4027443).

Bleib' mit uns in Kontakt - über Facebook!

18 Apr 2019, 19:00

Hockey-Club "Grün-Weiß" Tus Mayen e. V.

🤩😀⏰❗️Noch genau 4️⃣ Wochen bis sich zum Super-Jubiläums-Wochenende 17. und 18. Mai unsere aktuelle, junge 1. Herrenmannschaft und ein Special-Team aus ehemaligen Herrenspielern des HC 💚 ⚪️ auf dem Kunstrasen gegenüberstehen. Das Match beginnt am 18.5. um 14.30 Uhr, der Eintritt ist 🆓 Im Anschluss findet die 3. Halbzeit statt (wo und wie geben wir hier noch bekannt). Seid dabei, kommt zum Platz und genießt bei (hoffentlich) strahlendem ☀️ ein Hockeymatch der besonderen Art. ... mehr lesenweniger lesen

🤩😀⏰❗️Noch genau 4️⃣ Wochen bis sich zum Super-Jubiläums-Wochenende 17. und 18. Mai unsere aktuelle, junge 1. Herrenmannschaft und ein Special-Team aus ehemaligen Herrenspielern des HC  💚 ⚪️ auf dem Kunstrasen gegenüberstehen. Das Match beginnt am 18.5. um 14.30 Uhr, der Eintritt ist 🆓 Im Anschluss findet die 3. Halbzeit statt (wo und wie geben wir hier noch bekannt). Seid dabei, kommt zum Platz und genießt bei (hoffentlich) strahlendem ☀️ ein Hockeymatch der besonderen Art.Image attachment

02 Apr 2019, 20:26

Hockey-Club "Grün-Weiß" Tus Mayen e. V.

Die Mayener Mädels sind wieder am Start nach 1 1/2 Jahre Pause 😀Saisonbeginn für die weibliche Jugend B der Spielgemeinschaft Trier/Mayen
"Wir sind ein Team", das war der Schlachtruf im Motivationskreis zu Beginn des Spieles am 31.03.2019 in Luxemburg. Für die meisten Spielerinnen auch der erste Tag in der Feldsaison. Was im Sommer 2016 als Turniermannschaft Trier/Luxemburg/Mayen bei einem großen Zeltturnier begann, wird nun in der kommenden Saison als Spielgemeinschaft Trier/ Mayen in der variablen Verbandsligarunde Rheinland/Pfalz/Saar fortgeführt. Dazu stellte Luxemburg den Platz zu einem gemeinsamen Training mit Snacks in der Pause zur Verfügung. Im Anschluß wurde dann im 3/4 Feld ein Spiel gegen Luxemburg ausgetragen. Eigentlich war die Hoffnung der Trierer/Mayener Mädels groß gegen Luxemburg zu gewinnen zu können. Leider ist dies nicht gelungen. In der ersten Halbzeit mussten sich die Mädels erstmal auf dem Feld wieder zurechtfinden. Mit 0:3 ging man in die Pause. Trainer Eric aus Trier hat schnell erkannt, was das Manko war. Eine Umstellung des Spielsystems von 3 auf 4 Verteidigern hinten,sollte die Überzahlsituation vor dem eigenen Schußkreis aufheben, was in der 2. Halbzeit auch umgesetzt wurde. Einige starke Angriffe Seitens Trier/Mayen führten leider nicht zu dem gewünschten Erfolg. Zwei unnötige Gegentore gegen Ende führten dann zum Endergebnis von 0:5. Obwohl durch die Entfernung das Training getrennt stattfindet, fanden die Spielerinnen recht schnell zu einem guten Zusammenspiel zusammen. Der erste reguläre Spieltag findet dann am 12.05.2019 wiederum in Luxemburg statt mit Spielen gegen HC Luxemburg und HTC Neunkirchen.
... mehr lesenweniger lesen

Die Mayener Mädels sind wieder am Start nach 1 1/2 Jahre Pause 😀

02 Apr 2019, 20:17

Heike Hoffmann

Saisonbeginn für die weibliche Jugend B der Spielgemeinschaft Trier/Mayen
"Wir sind ein Team", das war der Schlachtruf im Motivationskreis zu Beginn des Spieles am 31.03.2019 in Luxemburg. Für die meisten Spielerinnen auch der erste Tag in der Feldsaison. Was im Sommer 2016 als Turniermannschaft Trier/Luxemburg/Mayen bei einem großen Zeltturnier begann, wird nun in der kommenden Saison als Spielgemeinschaft Trier/ Mayen in der variablen Verbandsligarunde Rheinland/Pfalz/Saar fortgeführt. Dazu stellte Luxemburg den Platz zu einem gemeinsamen Training mit Snacks in der Pause zur Verfügung. Im Anschluß wurde dann im 3/4 Feld ein Spiel gegen Luxemburg ausgetragen. Eigentlich war die Hoffnung der Trierer/Mayener Mädels groß gegen Luxemburg zu gewinnen zu können. Leider ist dies nicht gelungen. In der ersten Halbzeit mussten sich die Mädels erstmal auf dem Feld wieder zurechtfinden. Mit 0:3 ging man in die Pause. Trainer Eric aus Trier hat schnell erkannt, was das Manko war. Eine Umstellung des Spielsystems von 3 auf 4 Verteidigern hinten,sollte die Überzahlsituation vor dem eigenen Schußkreis aufheben, was in der 2. Halbzeit auch umgesetzt wurde. Einige starke Angriffe Seitens Trier/Mayen führten leider nicht zu dem gewünschten Erfolg. Zwei unnötige Gegentore gegen Ende führten dann zum Endergebnis von 0:5. Obwohl durch die Entfernung das Training getrennt stattfindet, fanden die Spielerinnen recht schnell zu einem guten Zusammenspiel zusammen. Der erste reguläre Spieltag findet dann am 12.05.2019 wiederum in Luxemburg statt mit Spielen gegen HC Luxemburg und HTC Neunkirchen.
... mehr lesenweniger lesen

Saisonbeginn für die weibliche Jugend B der Spielgemeinschaft Trier/Mayen
Wir sind ein Team, das war der Schlachtruf im Motivationskreis zu Beginn des Spieles am 31.03.2019 in Luxemburg. Für die meisten Spielerinnen auch der erste Tag in der Feldsaison. Was im Sommer 2016 als Turniermannschaft Trier/Luxemburg/Mayen bei einem großen Zeltturnier begann, wird nun in der kommenden Saison als Spielgemeinschaft Trier/ Mayen in der variablen Verbandsligarunde Rheinland/Pfalz/Saar fortgeführt. Dazu stellte Luxemburg den Platz zu einem gemeinsamen Training mit Snacks in der Pause zur Verfügung. Im Anschluß wurde dann im 3/4 Feld ein Spiel gegen Luxemburg ausgetragen. Eigentlich war die Hoffnung der Trierer/Mayener Mädels groß gegen Luxemburg zu gewinnen zu können. Leider ist dies nicht gelungen. In der ersten Halbzeit mussten sich die Mädels erstmal auf dem Feld wieder zurechtfinden. Mit 0:3 ging man in die Pause. Trainer Eric aus Trier hat schnell erkannt, was das Manko war. Eine Umstellung des Spielsystems von 3 auf 4 Verteidigern hinten,sollte die Überzahlsituation vor dem eigenen Schußkreis aufheben, was in der 2. Halbzeit auch umgesetzt wurde. Einige starke Angriffe Seitens Trier/Mayen führten leider nicht zu dem gewünschten Erfolg. Zwei unnötige Gegentore gegen Ende führten dann zum Endergebnis von 0:5. Obwohl durch die Entfernung das Training getrennt stattfindet, fanden die Spielerinnen recht schnell zu einem guten Zusammenspiel zusammen. Der erste reguläre Spieltag findet dann am 12.05.2019 wiederum in Luxemburg statt mit Spielen gegen HC Luxemburg und HTC Neunkirchen.

Comment on Facebook

Ich wünsche euch viel Erfolg 👍🍀

✅Samstag, 16.03.2019: Wir holen mit unseren beiden Bambini/D-Mädchen/D-Knaben-Teams (bis Jahrgang 2012) beim Hallen-Abschlussturnier des VFL Bad Kreuznach jeweils Platz 5️⃣ von insgesamt 1️⃣2️⃣ Teams. Im vereinsinternen Spiel um Platz 5 kam es zu einem 2:2. Gegen Mannschaften aus Mainz, Wiesbaden, Mannheim, Heidesheim und Bad Kreuznach konnten unsere jungen HockeyspielerInnen 🏑 einige Siege 🏆 und auch Niederlagen 😭 einfahren. Mit insgesamt 16 Kindern waren unsere beiden Trainer Oliver Hannus und Mike Flinsch am Start, unterstützt von vielen mitgereisten Eltern. Jetzt treffen wir uns noch 2 x in der Halle bevor es Anfang April auf den Kunstrasen ☀️ geht. 😎🌅 ... mehr lesenweniger lesen

18 Mrz 2019, 9:21

Hockey-Club "Grün-Weiß" Tus Mayen e. V.

... mehr lesenweniger lesen

Comment on Facebook

Ich bin auch auf euch sooooooooo Stolz. 🤩🤩

Finde ich ganz toll für Maßen. Weiter so Olli und Co. Viel Glück. Hanne

Super Leistung von der Rasselbande 👍👍👍

Darum zum Hockey

  • Hockey spielt nicht jeder!

    Es macht immer wieder Spaß anderen von dieser tollen Sportart zu erzählen.

  • Hockey ist anspruchsvoll!

    Es ist gar nicht so einfach – Ball, Schläger und den eigenen Körper zu koordinieren. Probiert es einfach mal aus!

  • Hockey ist die erfolgreichste olympische Mannschaftssportart!

    Die deutschen Hockeyspieler gehören zur Weltspitze. Bei EM, WM und vor allem bei Olympia.

© 2019 HC Grün-Weiß Tus Mayen e. V. | designed by Oliver Hannus